Zuchtperle mit Glasperle

-

MwSt. wird nicht ausgewiesen (Kleinunternehmer, § 19 UStG), zzgl. Versand

In den Warenkorb

Lieferzeit 1 - 3 Werktage

Das Geheimnis der Glasperle ist eine Metallfolie

über die Kette

Teamarbeit von Mensch und Natur. Die Glasfolienperle sieht fast aus wie petrol-gefärbtes Eis. Dieser Effekt entsteht durch eine Metallfolie im inneren der Kugel. Die Lufteinschlüsse im Glas geben Tiefe.

Perlen nutzt der Mensch unglaublich lang als Schmuck - muss sie doch nicht geschliffen werden. Die Muschel ummantelt eine im Laufe von Jahren ein eingedrungenes Sandkorn mit Perlmutt. Daher ist jede Perle ein Einzelstück.

Ein schöner Anhänger. Präsent und puristisch

Die Kette ist aus vergoldetem Silber und 90 cm lang. Die Erbskette macht es leicht und fliessend. 


Die Maße

Created with Sketch.

Kette

  • Länge: 90 cm
  • Metall: Silber vergoldet
  • Art: Erbskette, Silber vergoldet
  • Verschluss: Karabiner, Silber vergoldet


Schmuckelement
Gesamtlänge: knapp 2,2 cm
Zuchtperle: creme, 5 x 8 mm
Glasfolienperle: Ø 1 cm

Details

Created with Sketch.

Teamarbeit von Mensch und Natur. Die Glasfolienperle sieht fast aus wie petrol-gefärbtes Eis. Dieser Effekt entsteht durch eine Metallfolie im inneren der Kugel. Die Lufteinschlüsse im Glas geben Tiefe.

Bei den Zuchtperlen handelt es sich um ein Naturprodukt. Jede Zuchtperle ist an sich ein Unikat und keine gleicht der anderen. Bei den Rillen handelt es sich um Wachstumsrillen, die bei gewachsenen Perlen normal vorkommen. 

Die Erbskette macht es leicht und fliessend.

Diese Kette ist ein Einzelstück.